Samstag, 5. Oktober 2013

Die Bodenplatte.....

....ist fertig! Juhu!

Die Firma FMR-Bau hat ganze Arbeit geleistet: innerhalb von 2 Werktagen hatten wir ein Angebot, innerhalb von 1 knappen Woche haben sie angefangen und in nur knapp 1,5 Wochen ist das verlorene Mauerwerk, Fundamente und die Bodenplatte entstanden! Toll!

Hier Bilder von der Entstehung (ich weiß, Bodenplatten sind wirklich nicht das Aufregendste, aber für uns trotzdem aufregend und schön):


                                                                  verlorenes Mauerwerk



                                                                   Dämmung der Mauer



das Ganze wird mit Kies aufgefüllt




                                           20 cm (!) Dämmung unter der Bodenplatte


                                              und da wird auch schon das Beton gegossen



                                         ....und das Streifenfundament für die Eingangsveranda



                                     Zwei Tage später: da ist sie, unsere Bodenplatte! ;)





Sie wurde dann gerade ausgeschalt, als ich fahren musste und da wir 60 km von unserer Baustelle entfernt wohnen, sehe ich sie erst am Montag wieder.... Aber auch so finde ich sie toll, denn es ist UNSERE Bodenplatte! ;)



Hier ein Bild von einem Spaziergang letzte Woche nur ca. 400 m von unserem Bauplatz entfernt - ist das nicht ein wunderschöner Blick!?




Und weil ich gerade so schön in Fahrt bin möchte ich Euch auch teilhaben lassen an unseren Einrichtungs-Überlegungen. Ist das schwierig, Entscheidungen für die Inneneinrichtung zu treffen, frei nach dem Motto, "wer die Wahl hat hat die Qual". Mein Mann meinte heute völlig entnervt nach einem Besuch im Fliesengeschäft, ihm wäre alles egal, ich sollte aussuchen und fertig. Vorsicht, er sollte das lieber nicht zu laut sagen, sonst mach ich das nämlich! ;) Aber es soll ja uns beiden gefallen....

Hier eine kleine Auswahl:

Diese Fliesen werden wahrscheinlich die Badfliesen (Boden):



 Eine kleine Auswahl Laminatböden (und Holzfliesen), die wir jetzt tagelang hier herumliegen hatten. Fazit: es wird (wahrscheinlich) keiner von denen (obwohl mir der große in der Mitte schon sehr gut gefällt, sieht waschecht aus wie eine Holzdiele, mit schöner V-Fuge, Langdielenoptik, günstig....aber: der Farbton geht eine Nuance zu sehr ins honigfarbene - da haben wir Angst, dass es nicht neutral genug ist. Aber ich habe ihn noch nicht ganz aus dem Kopf geschlagen...).



Tadaaa: das wird er, unser Boden (wahrscheinlich fast überall): Laminat vom Möbelschweden, dass einfach genau nach unserem Geschmack ist: schön rustikal und holzdielenartig! Er passt genau zu unserem Stil! Und günstig ist er auch. Hoffentlich auch okay in der Qualität... (Achtung, das Foto ist schlecht und der Boden schmutzig - leider)




Und höchstwahrscheinlich wird die Küche jetzt doch grau. Dieses cremige Grau gefällt uns einfach toll, mit genau diesen Griffen und Arbeitsplatte. Ein schöner Kontrast zu dem vielen Weiß, dass wir überall haben werden.


Last but not least: die Badewanne (oder so ähnlich)! Ich freue mich so über eine freistehende Badewanne.
Ich hoffe, wir bereuen es nicht. Bitte kommt jetzt nicht mit "putzaufwändig" uns so weiter... Da haben alle schon bei unseren Fenstersprossen (außen und innen aufgeklebt) mit dem Kopf geschüttelt. Als käme es nur auf´s Fensterputzen an! Aber innenliegende Sprossen!? Gehen gar nicht.... Nehme mal an, die Schwedenhausbaufraktion versteht was ich meine! ;)



In diesem Sinne und für alle die den laaangen Post bis hier hin mitgelesen haben:

                                                              Ein schönes Wochenende!

                                                                         Eure Yvonne

P.S.: Wir haben einen Termin für´s Haus, der jetzt hoffentlich auch steht: Der 22.Oktober! Noch 2 Wochen und ein bißchen! Aufregend!!!!!

Kommentare:

  1. Hej Yvonne,
    wir haben auch Sprossen, sch... aufs Putzen, ich wollte es stilecht, da nehm ich das Putzen in Kauf. Da die Fenster auch noch nach außen öffnen, wird es ein besonderer Spaß werden, besonders oben, kicher... notfalls hol ich mir halt doch ´ne Leiter!
    Die Fliesen sehen gut aus! Und auch der Laminat vom Schweden ist top! Ich wollte kein Laminat (unter Leidwesen von unserem Geldbeutel) aber wir bekommen nur eine neue Küche und alle anderen Möbel kommen mit. Deshalb : Im ganzen Haus(außer HWR) Eichendielen, jipee!!! Ja, auch im Bad ;) Aber das dauert noch...
    Bin schon gespannt auf den Hausbau Post am 23.10. ;)
    schönen Sonntag!
    herzlichst
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, musste lachen bei deinem Kommentar! Genau, sch... auf´s Putzen! ;)

      Löschen
  2. halliiii halllooo
    lass die leute reden- ich denke fast jeder der schon ein haus gebaut hat, kennt dies. da gibt es plötzlich unmengen von menschen die alles besser wissen- vorallem wenn es dann noch wirklich hilfreiche tipps wären aber nö- es geht fast immer nur ums putzen... so ein schmarren- ich kann das auch fast nicht mehr hören. zudem- ist ja scheissegal wenn die fenster nicht wöchentlich geputzt werden. ich putze unsere 2x im jahr oder nach verschmutzung- das muss reichen und wem es nicht passt soll nen lappen nehmen und putzen... hi hi hi
    wir haben auch fenster mit sprossen und wäre es nicht so arg teurer gewesen so hätten wir nun auch sprossen innen an den fenstern, weil ich das einfach autentischer finde. aber eben, wegen dem preis haben wir uns dann nur auf durchgehende mittelholme und nicht noch auf die X innen entschieden. freihstehende badewanne ist der hammer- ich hätte gerne auch eine gehabt. da wir aber in unserem badezimmer drei türen haben ging das trotz tausendmal ändern einfach irgendwie nie auf und so haben wir es dann gelassen... geniess deine freistehende badewanne, es wird wunderschön...
    viel spass weiterhin beim aussuchen- und viel vorfreude auf euer haus ich kann euch nachfühlen :-)
    herzlichste grüssle aus dem valnöt-hus
    franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franziska,

      soooo teuer waren die Sprossen innen UND außen gar nicht... Aber, wir müssen leider auch auf so einiges verzichtes, dass wir gerne hätten. Das Geld wird gerade immer weniger...

      Löschen
  3. Hej,
    ich kann deine Freude über die Bodenplatte sehr gut verstehen! Wir hatten uns auch über jeden kleinen Fortschritt gefreut! Sprossenfenster, die Echten, hätte ich auch gerne gehabt! Leider habe ich mich damals vom Liebsten und dem Bauunternehmer bequatschen lassen! Wg. dem "putzen"! Nun habe ich abnehmbare Strossen, die ich total sch..... finde! Aber wenn ich im Lotto gewinne, sollte ich jemals spielen ☻, gibt es neue Fenster!!!!!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du arme! Ja, man sollte sich nicht bequatschen lassen, aber das kenne ich. Aber bei uns sind es ja auch keine "echten" Sprossen, sondern aufgeklebt außen und innen. Aber wenn man Laie ist, sieht man den Unterschied kaum, wir fanden es eine super preisgünstige Alternative! Ich kann ja bald schon Fotos posten, jipi!

      Löschen
  4. Oh Yvonne, wie aufregend. Und was für ein Ausblick Ihr haben werdet - Grandios! Und die Badewanne - ein Traum. Die Küche ebenfalls (beides ist bei uns gang ganz ähnlich ausgefallen;-).
    Ich freu mich schon auf den nächsten Post, das wird ganz toll. Viel Spass Euch!
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich freu mich erst über Fotos von Eurer Einrichtung!! Hoffentlich findest Du Eure Kamera (oder war´s das Internet??) ganz ganz schnell!

      Löschen
  5. Hallo Yvonne...oh super, das ging ja fix jetzt.Ich kann voll verstehen, wie du dich freust über die Bodenplatte, das ging mir auch so. Ich wollte auch auf kleinen Fall Fenster mit innenliegenden Sprossen.Wir haben aber die Sprossen nur aussen.Gern haette ich die Sprossen auch von innen sichtbar gehabt, aber das war um einiges teurer und das x 24 Fenster...das mit dem Putzen ist mir auch egal, manchmal zählt eben mehr die Optik, nicht?
    Bei der Badewanne muss ich aber ehrlich zugeben, dass ich mich wegen des Putzens für eine eingebaute entschieden habe;))
    So nun freue ich mich mit dir auf den 22.10.!! Liebe Gruesse von Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, 24 Fenster! Okay, das ist wirklich viel. Ja, man muss Abstriche machen..... Aber ich finde Euer Haus toll und bin gespannt, wie es fertig von innen ausehen wird!

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neuer Schreib-Versuch...
      Die Badfliesen finde ich super schön und der Boden gefällt mir auch! Sehr gute Wahl, Yvonne!!!
      Vivi

      Löschen