Dienstag, 11. Februar 2014

Der Wind, der Wind....

.... das himmlische Kind....

 hat neulich unser Dixi-Klo umgeschmissen:





Der Große fands lustig und zum Glück war nix ausgelaufen ;) Das nur am Rande. ;)


Ansonsten Neuigkeiten bezüglich des kleinen Wasser-Unfalls: es ist alles schon längst wieder getrocknet, das Loch ist wieder zu und es sah im ersten Moment schlimmer aus als es war! Puh! Gut, dass die Holzhäuser ein bischen Feuchtigkeit vertragen und auch wieder abgeben.

In der Zwischenzeit rackern wir wie bekloppt in jeder freien Minute. Es ist schon alles ein bischen knapp, aber wir sind ja selbst schuld - immerhin ist das Haus bei Einzug gerade mal jungfräuliche 16 Wochen alt! Wenn das blöde Einpacken nicht wäre und die alte Wohnung, die jetzt schon keinen Spaß mehr macht.

Außerdem haben wir uns mit der Holzverkleidung herumgeplagt - keiner von uns hat das je gemacht und jetzt wird es eng, denn das Holz muss an die Wand wegen der Sanitärgeschichten und der Küche und wir stehen da wie der Ochs vorm Wald, äh Berg und wissen nicht wie anfangen. Wenn ihr Tipps und Tricks habt, gerne immer her damit.

Aber wir haben trotzdem wieder Einiges geschafft, seht her:




Fast ein ganzer Tag ist für den Einkauf beim Möbelschweden draufgegangen. Und das war nur ein kleiner Teil von dem, was wir noch brauchen....




Laminat ist unten jetzt bis auf das Gäste-Zimmer/Büro/Au-Pair-Zimmer (ja, wir überlegen an einem Au Pair-Mädchen) verlegt.



 Oben haben wir uns in den KiZi und im Allrum für geölte Lärche-Massivholzdielen entschieden - toll!



 Herr Linkis Junior hat letzte Woche den ersten Teil der Türen vorbeigebracht. Ich konnte nicht anders und musste schonmal spekulieren - und war entzückt: die Türen sehen soooo toll aus und ich kann es kaum erwarten, bis sie verbaut sind. Sie machen einen total massiven und wertigen Eindruck (und waren im Preis inklusive). Freu freu freu! Nächste Woche wird der Rest geliefert und auch eingebaut und ich werde hoffentlich noch Zeit haben, kurz vorm Umzug noch Fotos zu machen.




Falls ihr allerdings nichts mehr von mir hören solltet für längere Zeit: dann war´s der Stress und der Umzug und dann melde ich mich erst wieder, wenn wir wohnen und wieder Internet haben (hoffe das geht schnell).

Bis dahin: 
viele Grüße und bis Bald!

Eure Yvonne

Kommentare:

  1. Oh Yvonne,
    das wird sooo schön! Unsere Türen sind auch weiß aber mit nur 2 Füllungen. Und der Boden ist toll. Das mit der Holzverkleidung kommt auch noch auf uns zu... ich drück die Däumchen das alles klappt!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich sehr schöne Türen :-)
    Wünsche Euch viel Freude bei den restlichen Arbeiten und nicht stressen lassen. Ich denke das Resultat nimmt einem dann alle Unannehmlichkeiten.
    Wir haben es ja auch noch alles vor uns ;-)
    Ganz liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hej Yvonne,
    ich hab noch was für die Holzverkleidung gefunden: http://vitahus.blogspot.de/ runterscrollen, an der rechten Seite steht was zur Holzverkleidung ;) Hoffe, es hilft!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dani! Das hatte ich in der Zwischenzeit auch schon gefunden und ich denke wir werden es so machen! Auch der Haushersteller meinte, sie machen es ohne Unterlattung und jetzt werden wir uns trauen!

      Löschen
    2. Bei uns wird es so leider nicht gehen, da mir Rigipsplatten haben. Das hält dann nicht richtig. Na, mal schauen, du wirst es mitbekommen was wir machen ;)
      LG Dani Traut euch, das klappt schon!

      Löschen
  4. Hallo ein schönes Schwedenhaus habt ihr . ich freue mich immer wenn ich Gleichschönfinder finde ! ;)
    Wir haben auch Holzverkleidung im Bad , Kinderzimmer und unter der Decke . Wir haben es mit Unterlattung gemacht . Besonders im Bad ist es wichtig . Unser Tischler = Freund der Familie meinte . Holz muss immer belüftet sein , Zwecks der Feuchtigkeit, besonders im Bad ... Schimmel usw. ! Demnächst gibt es neue Badfotos , dort kannst Du ja mal schauen . LG

    AntwortenLöschen